Perschke, Julia

Ich bin Julia Perschke (Jahrgang 1976) und Heilpraktikerin aus voller Überzeugung und mit dem ganzen Herzen.

Nach meiner Ausbildung zur Bürokauffrau und pharmazeutisch-technischen Assistentin (PTA) absolvierte ich die  solide Grundlage für den Beruf der Heilpraktikerin mit einem dreijährigen schulischen Lehrgang in Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Differentialdiagnostik an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin.

Seit 2013 bin ich Heilpraktikerin und seit 2014 in eigener Praxis tätig. Meine Schwerpunkte liegen im ganzheitlichen Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp (1821-1897), in medizinischen Massagen, Ausleitungsverfahren (z.B. Blutegel, Schröpfen), Phytotherapie und spirituellen Ritualen.

Ich bin Mitglied im Verband Unabhängiger Heilpraktiker (VUH).

Heilpraxis Schlange und Besen, Seegefelder Str. 99, 13583 Berlin (Spandau)

Tätigkeit im Lernbistro:

  • Dozentin für die Heilpraktiker Grundlagenvorlesung (Dienstags, 19.00 – 20.30 Uhr)